Wikinger Fibelkette mit Gotland Sphäre

89,90 

Wikinger Fibelkette mit einer Gotland-Sphäre aus versilberter Bronze, zwei quaderförmigen Bergkristall Perlen und handgefertigten Glasperlen in weiß, blau und türkis. Die zwei großen Ornament Perlen, sie sind ebenfalls aus versilberter Bronze, vervollständigen diese prachtvolle nordische Fibelkette.

Lieferzeit: DE ca. 5 - 8 Tage

1 vorrätig


Wikinger Fibelkette mit Gotland Sphäre

Wikinger Fibelkette mit einer Gotland-Sphäre aus versilberter Bronze, zwei quaderförmigen Bergkristall Perlen und handgefertigten Glasperlen in weiß, blau und türkis. Die zwei großen Ornament Perlen, sie sind ebenfalls aus versilberter Bronze, vervollständigen diese prachtvolle nordische Fibelkette.

Aufgezogen habe ich die Perlen auf einem stabilen Perlenfaden, zum Einhängen in die Fibeln sind massive Edelstahl Ringe angebracht. So kannst du die Fibelkette einfach in deine Fibelnadeln, oder einen Kettenverteiler einhängen. Der Abstand der Fibeln bei meiner Puppe beträgt ca. 20 cm.

Die Schildkrötfibeln sowie das Hygiene Set, das auf dem letzten Bild zu sehen ist, sind nicht im Kaufpreis enthalten, du findest aber eine Auswahl hier in meinem Shop!

Maße und Material:

  • Gotland-Anhänger aus Bronze mit Glaskugel: Kugel-Durchmesser ca. 3,8 x 2,6 cm – mit Ring ca. 5,2 cm
  • Länge der Fibelkette ca. 25 cm
  • Bergkristall Perlen ca. 2 x 1,5 x 1,5 cm
  • Wird in einem hübschen Stoffbeutel geliefert

Dieser Gotland Anhänger hat keine Bergkristall Kugel, sondern eine Glaskugel. Durch den Vergrößerungseffekt der Glaskugel, kannst du den Anhänger auch als Vergrößerungsglas nehmen! Das Original des wikingerzeitlichen Kugel-Anhängers wurde in Domerarve / Öja auf der Insel Gotland gefunden und befindet sich heute im Statens Historiska Museet in Stockholm.

Die Wikinger Fibelkette mit Gotland Sphäre ist sofort versandfertig und wartet nur darauf, von Dir gekauft zu werden. Entweder um sie selbst zu tragen, oder einem lieben Menschen viel Freude zu bereiten!

Was ist eine Gotland-Sphäre?

Diese Art von Bergkristallschmuck (hier allerdings mit einer Glaskugel) mit seinen granulierten Silberfassungen fand sich bisher nur auf Gotland. Aus alemannischen Gräbern kennt man Bergkristallkugeln zwar ebenfalls, jedoch weisen diese im Vergleich relativ grobe Fassungen auf. Die angewandte Granulationstechnik der Fassungen aus Gotland (auch die dortigen Silberperlen wurden auf diese Weise hergestellt) legt jedenfalls die Vermutung nahe, dass sie von einem slawischen Kunstschmied hergestellt wurden. Bei dieser Fertigung werden die Verzierungen nicht gegossen, sondern in mühevoller Kleinarbeit einzeln aufgelötet. Eine typische Praktik der Schmuckfertigung des slawischen Kulturraumes.

Tipps zum Ausmessen und auch zur Schmuckpflege findest Du hier in meinem Blog.

Meine Fibelketten und Halsketten sind alles Einzelstücke. Keine Kette ist wie die Andere.
So kannst Du sicher sein, das Deine Kette ein Unikat ist, das kein Einzig anderer hat!

Aufgrund der gerätespezifisch unterschiedlichen Darstellung von Farben kann das Ergebnis von dem Bild, auf dem Monitor abweichen! Bei Lieferung in Nicht-EU-Länder können neben dem Kaufpreis noch Zoll und Einfuhrsteuern anfallen.