Birka Nadeldose – Bronze oder versilbert

19,90 24,90 

Diese schöne und aufwändig gearbeitete Nadeldose ist eine exakte Nachbildung eines 10. Jahrhundertkulturerbes aus Birka in Schweden. Diese kostbare Replik ist sowohl praktisch als auch dekorativ und wird Dein Wikinger Gewand um ein nützliches Accessoire bereichern.

  • praktisch, um Nadeln aufzubewahren und sie vor dem Verlust zu schützen
  • dekorativ und ein echter Blickfang fürs Wikingerkleid

Lieferzeit: DE 2-3 Tage


Aufwändig gearbeitete Nadeldose nach einem Fund aus Birka und dem 10. Jahrhundert gefertigt.

Maße und Material:

  • Birka Nadeldose ca. 5 x 1,8 x 0,8 cm
  • Erhältlich in Schmuckbronze und versilberte Bronze

Damit die empfindlichen Nadeln aus Knochen oder Metall nicht verloren gingen, aber immer zur Hand waren, trugen die Wikingerinnen meist eine Nadeldose bei sich. Eine solcherart Nadeldose war oft aus Knochen oder Geweih gefertigt, es gab in der Wikingerzeit aber auch Nadeldosen aus Bronze. Üblicherweise wurden dergleichen Nadeldosen in der Zeit der Wikinger an einem Band oder einer Kette getragen, die von einer der beiden Schalenfibeln nach unten hingen und waren hierdurch zu jedem Zeitpunkt zur Hand. So finden sich dergleichen Nadeldosen als Trachtenbestandteil in der Regel unter den Beigaben wikingerzeitlicher Gräber.

Die Birka Nadeldose wird in einem praktischen Stoffbeutel geliefert und wartet nur darauf, von Dir gekauft zu werden. Entweder um sie selbst zu tragen, oder einem lieben Menschen viel Freude zu bereiten!

Tipps zum Material und auch zur Schmuckpflege findest Du hier in meinem Blog.

Aufgrund der gerätespezifisch unterschiedlichen Darstellung von Farben kann das Ergebnis von dem Bild, auf dem Monitor abweichen! Bei Lieferung in Nicht-EU-Länder können neben dem Kaufpreis noch Zoll und Einfuhrsteuern anfallen.

Produkt Besonderheiten

Material

Bronze, versilberte Bronze